Medical Park Karriere

Medical Park Karriere
Traumjob in der Reha-Branche

Was haben eine Hotelfachfrau, ein Logopäde, eine Physiotherapeutin und ein Koch gemeinsam? Ganz genau: Sie alle machen Karriere bei Medical Park. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und erfahren Sie mehr über die Arbeit beim Premiumanbieter im Bereich Rehabilitation und Prävention.

Seit 1977 steht die Medical Park Klinikgruppe deutschlandweit mit 13 Fachkliniken und drei ambulanten Therapiezentren für medizinisch-therapeutische Rehabilitation auf höchstem Niveau und einen erstklassigen Service in den schönsten Lagen. Die Basis hierfür ist ein hochqualifiziertes und motiviertes Team.

Das Medical Park Credo „Gesundwerden und Wohlfühlen in traumhafter Lage“ macht die Kliniken zu einmalig schön gelegenen Arbeitsplätzen inmitten der Natur. Sarah ist seit September 2017 im Medical Park Chiemsee angestellt und bringt es in einem Satz auf den Punkt: „Ich möchte meinen Lebensmittelpunkt und die Arbeit mit einer wunderschönen Umgebung verbinden. Mit Medical Park ist das kein Problem.“

EIN ORT ZUM WOHLFÜHLEN: FÜR PATIENTEN UND MITARBEITER

Umgeben von grünen Wiesen, sanften Hügeln und einem weitläufigen Park liegt der Medical Park Bad Rodach. Schwerpunkt des Hauses ist die Nachsorge nach Knie- und Hüftoperationen, Unfällen und Amputationen. In der Neurologie werden Schlaganfall, Parkinson, Post-Polio-Syndrom und Multiple Sklerose mit modernsten Therapien behandelt. Bereits seit der Eröffnung des Medical Park Bad Rodach ist Susann als Physiotherapeutin mit dabei.

Über 20 Jahre ist das jetzt schon her, seit die Klinik im Coburger Land ihren Pforten geöffnet hat. „Ich habe damals den ersten Patienten in der Klinik mitbehandelt – das ist schon eine ganz besondere Verbindung, die dadurch im Laufe der Zeit gewachsen ist“, erklärt Susann. Auf die Nachfrage zum Arbeitsklima in der Klinik strahlt sie: „Ich komme jeden Tag gern zur Arbeit. Und ich hoffe natürlich, dass es auch die nächsten 20 Jahre noch so bleibt!“.

Über Langeweile kann man im abwechslungsreichen Klinikalltag nicht klagen – auch nicht im bayerischen Voralpenland. Dort liegt der Medical Park Bad Feilnbach Reithofpark. Prof. Dr. Ingo Keller, Leitung Neuropsychologie und Psychologie, ist dort immer wieder aufs Neue fasziniert über den Zusammenhang von Gehirn und Verhalten: „Die Besonderheit meines Berufes ist es, dass man die menschliche Psyche mit jedem Patienten immer wieder neu entdecken kann. So bleibt es einfach immer spannend – mein Beruf ist wie ein Krimi.“ In spannenden ERFAHRUNGSBERICHTEN erzählen noch viele andere Mitarbeiter aus Service, Küche, Pflege und Therapie aus ihrem Alltag in den 13 Fachkliniken und 3 ambulanten Therapiezentren von Medical Park.

EINE REHA-KLINIK BAUT AUF FACHLEUTE AUS VIELEN BRANCHEN

  • Ärzte und Psychologen
  • Therapie
  • Pflege
  • Management und Verwaltung
  • Service und Hotellerie

Als Premium-Anbieter im Bereich Rehabilitation machen unsere Mitarbeiter mit ihrer Kompetenz und Serviceorientierung den Unterschied. Sie stehen in ständigem Kontakt mit unseren Patienten und tragen so maßgeblich zum Wohlfühlen und zur Genesung bei. Unser Fokus liegt auf einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre für die verschiedenen Berufsgruppen-Teams, in der sich jeder gehört, verstanden, akzeptiert und anerkannt fühlt .

Edeltraud Bernhard, Vorständin Medical Park Klinikgruppe

Karriere bei Medical Park
Beste Aussichten

Wer an eine Reha-Klinik denkt, hat wahrscheinlich zunächst eher Ärzte und Psychologen, Pflegefachkräfte und Therapieexperten im Kopf. Damit der Betrieb in einer Klinik reibungslos läuft, braucht es aber viele Fachleute mit den unterschiedlichsten Qualifikationen. Wussten Sie zum Beispiel, dass es auch „tierische“ Therapeuten gibt? Da heißt es: Achtung, Kuschelgefahr! Geduldige Vierbeiner wie Hunde und Pferde kommen beispielsweise in der TIERGESTÜTZTEN THERAPIE in den vier Kliniken Loipl, Bad Camberg , Berlin und Bad Feilnbach Reithofpark zum Einsatz.

 

Ebenso facettenreich wie die Mitarbeiter sind auch die Arbeitsmittel, auf die in den Medical Park Kliniken gesetzt wird: Ganz gleich, ob bildnerisch-künstlerisch in der KREATIVTHERAPIE oder bei bekannten Liedern, in der MUSIKTHERAPIE. Dort, wo es so gelöst und entspannt zugeht, wird man nicht nur schneller wieder gesund – hier geht man auch gern zur Arbeit. Wenn Sie mehr über attraktive Jobperspektiven im Bereich Reha und Prävention bei Medical Park erfahren möchten, dann schauen Sie doch mal auf der KARRIERESEITE vorbei.

3.000 <

und mehr Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedensten Berufsgruppen arbeiten bei Medical Park, wie zum Beispiel:

250

Ärzte

1.950

Therapeuten und Pflegekräfte

500

Servicemitarbeiter